Zirkusprojekt in den Herbstferien



Projekt Zirkus Soluna
 

In der ersten Ferienwoche fand in Lindlar ein Zirkusprojekt statt. Die Migrantenkinder durften dazu jeweils ein deutschsprachiges Kind mitbringen. Mich hat ein syrisches Mädchen aus meiner Klasse eingeladen es zu begleiten.

Montags am ersten Tag trafen wir uns in Lindlar in der Vossbruchhalle. Dort konnten wir in verschiedene Bereiche reinschnuppern. Unter anderem auf einem Ball balancieren, Seilspringen, über Scherben gehen, Akrobatik, Arbeiten mit Fackeln usw. Im Anschluss mussten wir uns für zwei Bereiche entscheiden. Vier Tage hatten wir Zeit uns für die Vorstellungen am Samstag vorzubereiten. Es war eine schöne Zeit, in der wir viele nette Kinder kennengelernt haben und eine Menge Spaß hatten.

Die Vorstellungen waren ein voller Erfolg und das Publikum war begeistert.

Ich hoffe das Projekt wird eines Tages wiederholt.

 

 

   
   
   





Veröffentlicht am:
19:07:29 06.11.2017 von CMS System Benutzer